Willkommen


Unsere Gedanken und Gefühle geben Impulse und setzen so Botenstoffe frei,

die unseren Körper beeinflussen.

Aber auch unser Körper animiert Botenstoffe, um unsere Gedanke
und Gefühle zu bewegen.


Es ist ein ständiger Tanz zwischen den einerseits aktivierenden und andererseits den beruhigenden
Botenstoffen, die sich als Teilkräfte einer gemeinsamen Lebensenergie verstehen.

Wandelt sich der Körper, wandelt sich der Geist und umgekehrt.

Gerne lade ich Sie ein in das körperliche, seelische und geistige Gleichgewicht einzutauchen.

Ursula Gees
Bewegungspädagogin
BGB/Therapeutin